Klarinette, Kornett und Waldhorn – oder vielleicht doch Posaune?

Wie schnell ist ein Trommelwirbel und wie viele Ventile hat ein Kornett? Wie bringt man den tiefsten Ton eines Cellos zum Klingen und welche Effekte braucht eine E-Gitarre? Dies alles erfährst du am Instrumenten-Parcours, der am 6. November in Gommiswald stattfindet. Kinder, Jugendliche und Erwachsene können verschiedene Instrumente ausprobieren und werden von den Lehrpersonen vor Ort beraten. Gemeinsam findet ihr heraus, welches Instrument zu dir passt und welche Ausbildung oder Kurs geeignet ist.

Der Instrumenten-Parcours findet im Schulhaus Primarium statt und beginnt um 10:00 Uhr. Einlass für Erwachsene nur mit gültigem Covid-Zertifikat und Identitätsausweis.

Wir freuen uns auf deinen Besuch!

Anmeldungen für den Musikunterricht sind bis zum 30. November 2021 möglich (www.gommiswald.ch/Musikschule).