Die Musikgesellschaft Alpenrösli Gommiswald lädt zum letzten Sommerkonzert 2019 ein. Als Gastformation spielt dieses Jahr die Bigband „No Limits “ mit.
Nach verschieden Auftritten in der ersten Jahreshälfte macht sich die Musikgesellschaft Alpenrösli Gommiswald nun an den Schlussspurt der Sommeranlässe.
Das letzte Sommerabendkonzert in Gommiswald findet am Donnerstag, dem 22.August um 20.00 Uhr statt. Im ersten Konzertteil spielt dieses Jahr die Musikgesellschaft Alpenrösli Gommiswald. Ein bunter Mix von Märschen, Polkas und moderner Unterhaltungsmusik werden aufgeführt. Anschliessend erklingen dann Musikstücke der Bigband „No Limits“.  Diese Bigband, im Jahre 2000 gegründet, spielt mit ihren 23 Mitgliedern und Sängerin Lea Giger Funk und Rock. Das Repertoire umfasst Arrangements von Earth Wind and Fire, Tower of Power und weiteren Funkgrössen, aber auch ein breites Unterhaltungsmusik-Programm. Mit einer kleinen Festwirtschaft werden die Zuhörer mit Speis und Trank verwöhnt. Das Sommerabendkonzert findet nur bei trockener Witterung vor dem Schulhaus Primarium in Gommiswald statt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und danken allen Zuhörern für die großartige Unterstützung an den öffentlichen Anlässen dieses Sommers.